Aktuelles

  • Home
    Home Hier findest Du alle Beiträge der Seite.
  • Kategorien
    Kategorien Zeigt alle Kategorien.
  • Tags
    Tags Zeigt alle verwendeten Tags.
  • Autoren
    Autoren Suche nach Mitgliedern.
  • Team-Blogs
    Team-Blogs Suche nach Teams.
  • Login
    Login Login form
Neueste Beiträge

Veröffentlicht am

Das Bundesministerium für Gesundheit hat die Zuschüsse für die häusliche Pflege erhöht:

Pflegegeld 2015 - Sätze laut Neuausrichtungsgesetz in der Pflegeversicherung (§ 37 SGB XI Erhöhungen)

Pflegestufen:

Pflegestufe 0 (mit Demenz)
2015: 123 €

Pflegestufe I
2015: 244 €

Pflegestufe I (mit Demenz)
2015: 316 €

Pflegestufe II
2015: 458 €

Pflegestufe II (mit Demenz)
2015: 545 €

Pflegestufe III
2015: 728 €

Pflegestufe III (mit Demenz)

2015: 728 €

 

Außerdem haben die Familien mit einem pflegebedürftigen Angehörigen Anspruch auf Pflegehilfsmittel im Wert von monatlich 40.- €
Hinzu kommt die Möglichkeit von entlastenden Betreuungsleistungen  für Patienten mit eingeschränkter Alltagskompetenz. Pflegende Angehörige sollen entlastet werden. Die Pflegekasse stellt  einen Zuschuss in Höhe von 104 bis 208 € monatlich zur Verfügung. Dieser Betrag kann ausschließlich für die Bezahlung von zusätzlichen Betreuungsleistungen aufgewendet werden. Sozialstationen u.a. familienergänzende Einrichtungen bieten entsprechende Dienste an.

Außerdem hat jede Familie Anspruch auf Verhinderungspflege von 28 Tagen im Jahr.

Sprechen Sie uns an. Wir beraten Sie gerne.

Aufrufe: 1949
0